Fortschrittlich arbeiten

DoP Johannes Louis dreht Dramaserie „Rurangi“ in Neuseeland 

Jetzt kostenlosen Download sichern:

*Ja, ich stimme den AGB der Ebner Media Group  sowie den Datenschutzbestimmungen zu. 

*Ja, ich möchte regelmäßig den Film & TV Kamera-Newsletter (EBNER MEDIA GROUP) sowie Produkt- und Eventangebote rund um das Thema Film & TV Kamera erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen unter database@ebnermedia.de.

*Ja, ich möchte regelmäßig den Film & TV Kamera-Newsletter (EBNER MEDIA GROUP) sowie Produkt- und Eventangebote rund um das Thema Film & TV Kamera erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen unter database@ebnermedia.de.

*Ja, ich stimme den AGB der Ebner Media Group  sowie den Datenschutzbestimmungen zu. 

Hinweis: Link zur europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Ebner Media Group nicht an Verfahren zur alternativen Streitbeilegung oder der europäischen Online-Streitbeilegung teilnimmt.

KOSTENLOS DOWNLOADEN!

Inkl. Mehrwertsteuer  | AGB 

0,00 €     

Österreich: 0,00 € | Schweiz: 0,00 CHF | International: 0,00 €

Der Berliner DoP Johannes Louis ist für seine visuell innovativen Werke bekannt, darunter „Cleo“ und der mit dem Deutschen Kamerapreis 2017 ausgezeichnete Kurzfilm „Berlin Metanoia“. Johannes Louis erzählte uns, warum er für die Serie „Rurangi“ von Regisseur Max Currie einen Trip in Südamerika abbrach und direkt nach Down Under flog. Außerdem berichtet er von dem sehr fortschrittlichen Umgang mit Minderheiten in der neuseeländischen Filmbranche.

Der Berliner DoP Johannes Louis ist für seine visuell innovativen Werke bekannt, darunter „Cleo“ und der mit dem Deutschen Kamerapreis 2017 ausgezeichnete Kurzfilm „Berlin Metanoia“. Johannes Louis erzählte uns, warum er für die Serie „Rurangi“ von Regisseur Max Currie einen Trip in Südamerika abbrach und direkt nach Down Under flog. Außerdem berichtet er von dem sehr fortschrittlichen Umgang mit Minderheiten in der neuseeländischen Filmbranche.

Fortschrittlich arbeiten
DoP Johannes Louis dreht Dramaserie „Rurangi“ in Neuseeland 

© 2022  EBNER MEDIA GROUP GmbH & Co. KG

Film & TV-Kamera Cover